die Herstellung

 

Unsere Seifen sind Naturseifen, die ohne Konservierungsstoffe im schonenden Kaltverfahren hergestellt werden. Hierbei wird lediglich die Wärme genutzt, die durch die chemische Verbindung von Säure (Öle, Fette) und basischer Substanz (Natronlauge) entsteht, eine weitere Erhitzung ist nicht notwendig. Im Gegensatz zu industriell hergestellten Seifen, bleibt bei diesem schonenden Verfahren pflegendes Glycerin erhalten. Wir verwenden reine Pflanzenöle wie Olivenöl, Rapsöl, Kokosöl, Kakaobutter usw; überwiegend aus kontrolliert biologischem Anbau, und wenn möglich, regionaler Herkunft. Tierische Substanzen sind in unseren Seifen nur in Form von Milch, Sahne oder Bienenwachs enthalten. Den Duft erhalten die Seifen durch ätherische Öle oder Duftöle, die Farbe durch Kräuter oder pflanzliche und mineralische Farbstoffe. Unsere Seifen sind alle rückfettend. Unmittelbar vor Fertigstellung werden wertvolle Pflanzenöle wie z.B. Mandelöl, Jojobaöl oder Nachtkerzenöl zugefügt, welche nicht mehr in den Verseifungsprozess eingebunden werden und so ihre pflegende Wirkung voll entfalten können.

      

In Formen gefüllt und vor Kälte geschützt ruht die Seife nun 24-36 Stunden. Danach ist sie schnittfest und muss anschließend  ca. drei Monate reifen. Während der Lagerung sinkt der PH Wert, die Seife verliert durch Verdunstung Flüssigkeit, wird fester und ist nun gebrauchsfertig. Unsere Seifen  sind für Gesicht, Körper und auch zum Haarewaschen geeignet. Glycerin und kostbare Öle verhindern ein Austrocknen der Haut.

Lagerung

Bitte Seife  kühl und trocken lagern, während des Gebrauchs  nicht im Wasser liegen lassen. Geignet sind Seifenablagen durch die überflüssiges Wasser abfliesen kann.

                  

 

©Produkte garantiert ohne Palmöl

Aus ökologischen Gründen verzichten wir in unseren Produkten auf Palmöl und dürfen das Label "Weiße Liste Palmöl" tragen.

   

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Unsere Produkte werden regelmäßig vom Landesamt für Verbraucherschutz des Saarlandes stichprobenartig getestet. Eine Sicherheitsbewertung unserer Rahmenrezepturen liegt vor. Alle Produkte sind nach den Vorschriften der EU-Kosmetikverordnung hergestellt.